Bereits im Juni 2017 hat der erst 31-jährige Michael Kuhl aus Bornheim die musikalische Leitung übernommen und damit für einen Generationswechsel am Taktstock gesorgt. Er tritt die Nachfolge von Werner Knaus (63) an, der in den vergangenen 40 Jahren mit einigen Unterbrechungen dirigiert hat. Der studierte Jazztrompeter arbeitet vornehmlich als Trompeter und Arrangeur. Ferner leitet er seit Jahren mit großem Erfolg verschiedene Musikensembles. Am bekanntesten ist inzwischen "Kuhl un de Gäng". Herzlich Willkommen, lieber Michael!

Mehr zu Michael Kuhl finden Sie hier.