„Die Kultur-Spendenoffensive kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, das ist ein toller Auftakt in das Jahr 2021“, freut sich die Vorsitzende Corinna Fuhs. Der Initiative der Volksbank Köln Bonn eG hat der Musikverein eine großzügige Spende zu verdanken. Ziel war es, Institutionen und Vereine im Bereich der Kultur, Kunst, Literatur und Musik zu unterstützen.

Das vergangene Jahr war geprägt von vielen neuen Herausforderungen für den Verein, denn alle geplanten Einnahmen aus Auftritten und den Jahreskonzerten fielen weg, laufende Ausgaben blieben. Auch das Jahr 2021 vermag keinen besseren Start zu bieten. Umso wichtiger sei es nun, sich an allen positiven Dingen zu erfreuen. „Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spende durch die Volksbank, die mit ihrer Spendenoffensive einen Wirtschaftsfaktor mit enormer Bedeutung unterstützt“, betont Fuhs. Die Spende fließt daher in die Zukunft des Musikvereins - die Nachwuchs- und Jugendarbeit.