Skip to content

Vereinstour nach Münster

Im zwei-Jahres-Turnus zieht es die Musiker des Musikverein Bornheim 1967 e.V. in die Ferne auf Vereinstour. In diesem Jahr reisten die Musiker, Partner und Freunde des Vereins in die schöne Stadt Münster und das umliegende Münsterland.

Angekommen im Münster stand am Freitag Abend ein gemeinsames Abendessen in der Gaststätte „Dübbelken“ an.

 

Am Samstag begannen wir nach einem ausgiebigen Frühstück den Tag mit einer Stadtführung in Münster, einem Besuch des Wochenmarkts sowie einer Besichtigung des Friedenssaals. Im Anschluss durften wir uns in den neuen Uniformen bei einem  Platzkonzert in der Münsteraner Innenstadt präsentieren. Der Abend stand zur freien Verfügung.

Am Sonntag zog es uns in das Münsterland, wo wir zunächst die Burg Fischering besichtigten. Nach einer Stärkung beim gemeinsamen Mittagessen, ging es weiter nach Nordkirchen. Vor dem Schloss Nordkirchen, auch westfälisches Versailles genannt, spielten wir zunächst für unsere Geburtstagskinder und Hochzeitsjubilare ein spontanes Ständchen. Im Anschluss hieran erhielten wir eine Führung durch den imposanten Schlossgarten.

 

Bevor am Montag die Heimreise angetreten wurde, genossen wir noch etwas Freizeit in Münster. Ob bei einem kühlen Bier am Hafen, einer Tretboottour auf dem Aasee oder der Besichtigung des Münsteraner Schlossgartens fand jeder etwas für seine Interessen.

Vereinstour nach Münster Vereinstour nach MünsterVereinstour nach Münster

Vereinstour nach Münster Vereinstour nach MünsterVereinstour nach Münster

Scroll To Top